<<


X

>> 
 

(3 / 5)

Eine der größten Spenden im vergangenen Jahr war die Spende des Maschinenherstellers Hundegger aus Hawangen im Unterallgäu. Firmenchef Hans Hundegger (links) überreichte einen Scheck in Höhe von 18 000 Euro an Rolf Nehrig, Kuratoriumsmitglied der Kartei der Not. Auch dieses Geld kommt Bedürftigen in unserer Region zugute.
Dietmar Widmann
Firma Hundegger
 

 that's me!  ecard senden  Bild drucken Bewertungen: 0(0.00) Views: 426